Naturkratzbaum Makalu

Naturkratzbaum Makalu
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Naturkratzbaum Makalu
Naturkratzbaum Makalu

Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 0133
Hersteller: frechkatze Manufaktur
Mehr Artikel von: frechkatze Manufaktur
429,00 EUR
inkl. 19 % MwSt.



frechkatze Manufaktur

Produktbeschreibung

Naturkratzbaum: Makalu

Design by frechkatze Manufaktur 
 • 100 % HANDARBEIT  • 100 % made in Germany

Einzelstück
 • Designkratzbaum  • Echtholz

 

Schneebedeckte Bergkuppen auf hellgrauem Gestein - dieses Design haben wir unserem Naturkratzbaum Makalu gegeben. Die wunderbar weichen creme-weissen Fellauflagen haben wir mit lichtgrauem Fell umrandet. Die Bodenplatte aus Vollholz haben wir farblich passend mit tier- und umweltfreundlicher Holzlasur gestaltet. Die Stämme aus Vollholz haben wir zudem großzügig mit Sisal gewickelt, so dass Ihre Samtpfoten fleißig daran kratzen können.

Makalu ist ein harmonisch ausgearbeiteter Naturkratzbaum, der Ihren Wohnraum verschönern und Ihren Katzen einen wunderbaren Schlaf- und Rückzugsort bieten wird.

Alle verwendeten Materialen sind zum Wohle von Mensch und Tier mit Naturfarben und Naturfasern gefertigt. Ein Kratzbaum aus Vollholz ist besonders langlebig und dauerhaft belastbar. Makalu wurde in unserer Manufaktur in gewissenhafter und detailverliebter Handarbeit gefertigt.


Die 3 kuscheligen Fellimitate sind abnehm- und waschbar. In der großen und sehr gemütlichen Liegemulde auf 98 cm Höhe werden Ihre Katzen sich gern eingekuschelt ihrem Schlaf hingeben.

Aufgrund der treppenartig angeordneten Stufen kann die Mulde auch bequem von älteren oder eingeschränkten Katzen erreicht werden.


Maße, Details:

  • Höhe (1): 98 cm (Liegemulde 2-farbig: Ø 45 cm)
  • Höhe (2): 65,5 cm (Trittfläche 2-farbig: Ø 30,5 cm)
  • Höhe (3): 39 cm (Trittfläche 2-farbig: Ø 30,5 cm)
  • handgearbeitete Bodenplatte aus Vollholz, massiv, naturbelassen: 72 cm x 61 cm
  • Raummaß: 75 cm x 65 cm
  • Gewicht: ca. 25 kg

Hinweis:

Das Holz ist zum Wohle der Katze/n chemisch gänzlich unbehandelt. Daher ist das Entstehen von bis zu 7 mm breiten Rissen sowie eine leichte Farbveränderung im Laufe der Zeit möglich. Die Naturstämme können geringe Schleifrückstände aufweisen, da die Oberflächen händisch und nicht chemisch bearbeitet werden.